Blog-Archiv

Erfahrungsbericht Babyni von Babymoov

Der Babyni kompakt zusammengepackt in der Transporttasche

Der Babyni kompakt zusammengepackt in der Transporttasche

Als der Nestbautrieb bei uns eingesetzt hat, haben wir eine Babywunschliste für Freunde und Bekannte erstellt damit wir nicht den 30ten Babystrampler, der vermutlich nie getragen wird, geschenkt bekommen. Bei der Recherche zu dieser Liste fiel uns der Babyni von Babymoov in die Hände, den wir Euch heute gerne etwas näher vorstellen möchten.

Der Babyni ist ein Multifunktions- Spielpark und Reisebett in einem. Jeder kennt es. Das Baby ist noch nicht wirklich auf der Welt und schon ist kein Platz mehr im Kinderzimmer. Dank des Pop-Up Systems ist dieses Reisebettchen aber wirklich sehr platzsparend. Was uns am meisten begeisterte war der integrierte UV Schutz sowie das Moskitonetz was uns ermöglicht, den Zwerg in den warmen Sommertagen, auch mal draussen entspannen, spielen und schlafen zu lassen.

Einklippen der Stangen an der Seite Babymoov Babyni

Einklippen der Stangen an der Seite

Der Aufbau ist Kinderleicht. Wir haben die Zeit gestoppt und brauchten beim 2ten Versuch lediglich 3:40 Min. Der Ring öffnet sich wie bei einem Wurfzelt automatisch. Danach müssen die am unteren Ring befestigten Stangen in den Klettverschluss eingesteckt werden, sodass der Spielpark Stabilität bekommt.

Klettbefestigung der Matratze auf dem Boden Babymoov Babynii

Klettbefestigung der Matratze auf dem Boden

Danach wird die Matratze eingelegt und auf der Rückseite wieder mit Klettverschlüssen befestigt. Das sorgt dafür, dass die Matratze im inneren nicht verrutscht.

Zwei kleine Halterungen für das Dach werden genau so einfach per Klett verschlossen und schon ist der Spielpark Einsatzbereit.

Blick ins Innere - Babymoov Babyni

Blick ins Innere

 

Die kleinen Spielzeuge auf der Matte und am Dach knistern, spiegeln und rasseln. Die Matratze ist dünn und weich. Im Winter würde ich allerdings vielleicht noch eine Decke unterlegen. Was uns wirklich begeisterte war die enorme Liegefläche. Mit einem Durchmesser von 94 cm, kann unser Wurm da wirklich lange Spaß mit haben.

 

Moskitonetz des Babymoov Babyni

Das praktische Moskitonetz für die Benutzung im Garten

Das Moskitonetz wird einfach auf der einen Seite mit einem Reissverschluss befestigt, und auf der anderen über den Spielpark gestülpt.

Zugegeben, der Abbau ist nicht ganz so einfach wie vom Hersteller beschrieben. Wer schon mal ein Wurfzelt hatte, weiß dass dies einfach ein bisschen Übung benötigt aber nach mehrmaligem Ausprobieren hat es auch bei uns geklappt.

Zum Abschluss können wir wirklich sagen, dass uns dieser Spielpark wahnsinnig gut gefällt. Er ist Vielseitig einsetzbar, groß und doch platzsparend und wirkt sehr stabil. Für Rund 55€ kann man da wirklich nicht motzen.

Babyni: Der Multifunktion-Spielpark! from Babymoov on Vimeo.

Category: Product #: Regular price:$ (Sale ends ) Available from: Condition: Good ! Order now!
Reviewed by on. Rating: